Wann erfolgt die Siegerehrung?

Die Siegerehrung findet im H4-Hotel (ehemals Ramada) statt, und zwar in dem Saal, den du schon vom 100Meilen-Buffet her kennst. Staffeln werden um 12 Uhr geehrt, Einzelläufer um 14 Uhr.

Bekomme ich meine Finishermedaille erst dort?

Ja, das stimmt. Im Ziel wird dir zunächst das Finishershirt überreicht, aber für die Übergabe der Finishermedaillen, der Buckles und der Back-to-Back-Medaillen sowie der Urkunden möchten wir allen Läufern einen feierlichen Rahmen bieten. Der Erste soll dabei genauso vom Publikum gefeiert werden wie der oder die Letzte, denn für uns ist jeder 100Meilen-Finisher ein Sieger! Wer die Stimmung bei den bisherigen Siegerehrungen erlebt hat, weiß, was wir damit meinen…

Was ist, wenn ich es nicht zur Siegerehrung schaffe?

Wir würden das sehr schade finden. Wenn es nicht anders geht, frag bitte einen befreundeten Läufer, einen deiner Betreuer oder Fans, ob sie deine Medaille, deine Urkunde und deinen Applaus für dich abholen können. Leider können wir die Medaillen aufgrund der großen Teilnehmerzahl nicht nachsenden und bitten dafür um Verständnis.

Wie komme ich zu Fotos vom Mauerweglauf?

Sportfotograf Andreas Bock war bereits beim Mauerweglauf 2016 im Einsatz und hat viele großartige Aufnahmen gemacht. Andreas und sein Team von Headlight Pictures – Sportfotografie werden sich auch in diesem Jahr gleich an mehreren interessanten Punkten der Strecke mit ihren Kameras postieren und die Fotos dann nach dem Lauf online anbieten. Eines davon gibt es für alle Teilnehmer bzw. Staffeln als Erinnerung kostenlos, die übrigen dann gegen ein faires Entgelt. Wer sich hier mit seiner eMail-Adresse registriert, bekommt automatisch Nachricht, sobald die 100Meilen-Fotos von Headlight Pictures verfügbar sind.

Es gibt einen tollen Bericht über meinen Lauf…

Wenn ihr tolle Blogs schreibt, eure lokale Zeitung über euren Lauf berichtet, oder ihr ein eindrucksvolles Video gedreht habt, würden wir den jeweiligen Link gerne auf der Website für die anderen Teilnehmer veröffentlichen. Bitte einfach eine Mail an presse@100Meilen.de!